Montag, 7. Mai 2007

MoniTwitter -- Twittern mit Moni?!?


Nein, nein... Moni ist nicht meine neue Twitterbekanntschaft, sondern ein neuer Service der das prinzip von Twitter kopiert.

MoniTwitter steht für Monitor(ing) Twitter.
Und zwar gibt man bei MoniTwitter eine Domain zum monitoren an, der Service pingt in regelmässigen Abständen die URl und schickt eine Twitter-Message an einen zu definierenden Twitter Account. document.write(""); Moni-Twittert hier: document_write

Ich finde es eine extrem lustige, aber auch nützliche Idee. Wer sich aber seine Followers und Friends bei Twitter nicht vergraulen möchte sollte für MoniTwitter einen eigenen Account anlegen und diesen angeben, sonst gibt es alle 10 Minuten eine Message. Und das könnte nerven.

Kommentare:

Stefan2904 hat gesagt…

Ich hab jetz schon ~20 die Stunde. ;)

eLd0raDo hat gesagt…

huh...? aber nicht von mir, oder?

Stefan2904 hat gesagt…

Nein. ;p

Heise, Golem und der GWB machen das Meiste aus.

rouge hat gesagt…

Tolles Tool, danke für den Link!