Dienstag, 7. August 2007

Feedburner am letzten Wochenende total laggy

Seltsame Sache, die da passiert ist.

Mein Blogpost zu den neuesten Gerüchten um das Google Phone ging am vergangenen Donnerstag, 02.08.07 um 12:19h live. Das steht fest, auf jeden Fall sehe ich dies im Blogger Admin-Interface und auf dem Blog selber.

In der Regel braucht Feedburner (bei mir) etwa zwischen 1-2 Stunden, bis neue Posts im Feed-Reader auftauchen. Dieses mal aber nicht.

Sonntag Nachmittag, 16:39h lese ich Feeds... und finde meinen Post vom Donnerstag vor. Das macht ganze 3 Tage und plus/minus 2 Stunden Verzögerung!



Ist jemandem etwas ähnliches vergangenes Weekend passiert? Oder kam das nur bei mir vor?

Ich hoffe das war ein einmaliges Vorkommnis, nicht dass Feedburner jetzt wo es bei Google ist zu einem Fall wie Technorati wird. Feeds müssen meiner Meinung nach extrem zeitnah publizieren, sonst machen sie keinen Sinn!

Kommentare:

Konzeptpapier hat gesagt…

Hallo. Ja. Bei mir ist das in letzter Zeit auch der Fall mit den Verzögerungen bei Feedburner. Zudem finde ich auch, dass feeds zeitnah erscheinen müssen.
Jedenfalls habe ich ein bisschen in meinen Einstellungen rumprobiert und und ohne zu wissen was ich da eigentlich genau mache, bei Feedburner eine andere FeedAdresse eingegeben. Diese lautet bei mir nun:

http://konzeptpapier.blogspot.com/
feeds/posts/full

Das scheint jetzt besser zu funktionieren. Wobei ich noch ein bisschen am beobachten bin.
Vielleicht hilft das weiter?

Grüße,
Simon.

eLd0raDo hat gesagt…

Hallo Simon,
vielen Dank fuer Deinen Input. Ich habe bei mir seitdem ich FeedBurner nutze die feeds/posts/full angegeben.

Auch heute habe ich wieder erlebt, dass Feedburner mind. 3h bis zum Publizieren gebraucht hat. Und vermute ich auch, dass die Posts Batch-maessig abgearbeitet werden... sie kommen immer in Blocks.

Strange, aber ich werde es weiter beobachten.

Danke und Gruesse!