Donnerstag, 10. Mai 2007

Google Earth 4.1, weltweite Sounds und ein neuer Blog

Im Google Lat Long Blog dreht sich alles um das Thema Geospacial: Google Earth, Google Maps, Google Local und die dazugehörigen APIs. In Zukunft wird es hier die Neuerungen rund um diesen Produktbereich von Google geben.
Als Launch-Geschenk bekommen wir in Google Earth einen Overlay für Greensburg in Kansas. Greensburg ist vor wenigen Tagen einem F5 Tornado zum Opfer gefallen. Die neuen Blider sollen nun den Rettungskräften helfen, die Katastrophe besser einschätzen zu können.

Ein richtig cooles Addon (bzw. eine eigenständige Software) wird am 29. Mai an der Where 2.0 Konferenz durch die kalifornische Firma Wild Sanctuary vorgestellt. Die Kalifornier haben in den letzten Jahren 3'500 Stunden Sounds rund um den Globus gesammelt. Sie befinden sich momentan gemäss BBC in Gesprächen mit Google, die Software in Google Earth zu integrieren. Eine solche Integration wäre ein toller Mehrwert für die sowieso schon grandiose Software. Auf der Homepage kann man sich bereits Samples aus dem Archiv anhören.

Ebenfalls seit heute gibt es die neue Version 4.1 von Google Earth zum Download. Neben einem neuen Installer und Tipps des Tages in der Applikation wurde Google Earth nun mit den Google Maps (aber noch nicht umgekehrt) verheiratet. Man kann nun jede Location direkt von Google Earth in den Google Maps öffnen.

Passend zum Thema Google Earth noch ein winzig kleiner Ausblick: Google plant auf Ende Jahr die Version 5 von Google Earth, welche grandiose Neuerungen bringen wird.

Kommentare:

Ron Lake hat gesagt…

In the inaugural blog on the Google LatLong, John Hanke muses on the meaning of the GeoWeb. If this issue interest you, why not check out the GeoWeb 2007 conference in Vancouver to be held this summer, July 23-27th (2007). This is the second year of the conference and last year drew people from more than 20 countries. For information and registration see http://www.galdosinc.com

eLd0raDo hat gesagt…

Hi Ron...
thanks a lot for this interesting information. Vancouver is an awesome city. The conference sounds interesting.

I have to see. Thanks again!

Markus