Sonntag, 18. November 2007

Die neue FAZ -- starker, breiter, blasser

So zumindest findet man das nebeneinander auf rivva.de, bzw. behaupten das Fiete Stegers und Peter Schumacher über das Redesign der FAZ.NET.



Klar, unterschiedliche Meinungen sind erlaubt. Aber Rivva sollte sich mal ein wenig Gedanken über den eigenen Algorithmus machen.

Ich finde die neue FAZ klasse, übersichtlich und nicht überladen.

Kommentare:

Frank hat gesagt…

???

Das genau ist doch die Idee von Rivva: die verschiedenen Meinungen, Blickwinkel und Standpunkte auf einer Seite zusammen- und gegenüberzustellen.

eLd0raDo hat gesagt…

einer der beiden posts linkt auf den anderen... von daher haette eine kaskadierung es auch getan.
ich verstehe rivva in den letzten wochen sowieso nicht mehr. viel zu viel sachen aus den USA... zu wenig lokales.