Mittwoch, 26. September 2007

Wird blogato das neue Technorati?

blogato ist die heute neu gelaunchte Blog-Suchmaschine, die es gegen die Konkurrenz wie z.B. Technorati aufnehmen möchte. Fokus ist momentan auf den deutschsprachigen Raum gelegt, was einerseits im Logo wiedergegeben wird und andererseits auch im blogato-Blog so kommuniziert wird.

Neben der Volltextsuche über alles bietet blogato auch eine erweiterte Suche an, wo nach Trackbacks (kommt hier in Zukunft ein Ranking?), Artikeln und Autoren gesucht werden kann. Weiter werden Technorati-Tags bei der Suche unterstützt. Schlussendlich kann das Ergebnis entweder nach Relevanz oder Aktualität sortiert werden.

Auch eine erste Version der blogato Charts ist momentan schon online. Ob diese die erst vor Kurzem eingestellten Blogscout Charts ablösen können muss man abwarten.

Sollte blogato die Last zum Launch in den Griff bekommen und performant und stabil laufen, steht einer Ablösung von Technorati aus meiner Sicht nichts mehr im Weg.

Kommentare:

mds hat gesagt…

Gibt es eigentlich auch Blogranglisten, die etwas über die Popularität von Blogs bei den Lesern aussagen und sich nicht bloss auf das Verlinken durch andere Blogs beziehen?

eLd0raDo hat gesagt…

Ich denke BlogScout hatte so ein Ranking, es wurden dort auch die Visits ins Ranking mit aufgenommen.

Leider gibt es die ja nicht mehr.

icerocket.com und spotplex.com haben auch Rankings, die auf Basis von Visits funktionieren. Da beide nicht so ueberlaufen sind steht man auch nicht automatisch auf Position 30'000... ;-)