Mittwoch, 27. Juni 2007

Quizfrage: Wer macht das Rennen bei neuerdings.com?

*grins*

Jetzt ist mir gerade etwas lustiges eingefallen und vielleicht kann ich ja einen der Herren damit aus der Reserve locken.

neuerdings.com als deutschsprachige Gadget-Site ist wohl den Meisten bekannt. Und dass Andreas Göldi und Peter Sennhauser für neuerdings.com schreiben vielleicht auch. Und: das iPhone steht vor der Tür.

Und da Andreas und Peter beide in den USA leben, der eine in Boston und der andere in San Francisco, sind die Beiden quasi prädestiniert dafür das erste deutsche iPhone Review zu schreiben.

Und nun die Frage: wer von den Beiden ist der Meister aller Gadgets, campt vor dem Apple oder AT&T Store (OK, tun sie beide) und veröffentlicht danach als erster das Review?

Mutmassungen oder Wetteinsätze bitte in den Kommentaren abgeben, ich setzte jetzt einfach mal auf Andreas Göldi (bitte enttäusch' mich nicht).

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich hoffe auf die Kompetenz von Herrn Göldi!

Sennhauser ist einfach zu sehr Journalist als dass man seinen Blogstil mögen könnte.

agoeldi hat gesagt…

Das kannst Du mir aber glauben, dass ich mich da anstrengen werde :-)

Wer noch irgendwelche hilfreichen Voodoo-Tricks kennt: Ich werde an diesem Laden hier anstehen: http://maps.google.com/maps?f=l&hl=en&geocode=&q=at%26t+store&near=central+square,+cambridge,+ma&ie=UTF8&ll=42.368247,-71.104374&spn=0.0338,0.074072&z=14&iwloc=B&om=1


Andreas

eLd0raDo hat gesagt…

Naeher als diese Webcam Ecke Essex und Bishop werde ich es nicht schaffen...
Aber ich halte Dir die Daumen!

Anonym hat gesagt…

Ich wünsche Andreas und Peter viel Erfolg bei der Schlacht ums iPhone, trotz meiner Präferenz für Herrn Göldi!

Peter Hogenkamp hat gesagt…

Hallo anonym, wenn wir uns mal sehen, hätte ich gern den Satz mit dem Journalisten und dem Blogstil erklärt. :-)
Zahle einen Kaffee oder ein Bier, je nach Tageszeit und Präferenz. Ich finde Pit Sennhauser so gut, eben WEIL er Journalist ist. Und ich finde, der optimale Blogwerkstil liegt genau in der Mitte zwischen einem "schönen" Artikel, wie er auch in der Zeitung stehen könnte, und einem dahingehudelten Blogpost. Aber für abweichende Meinungen bin ich immer sehr zu haben.

Pete Sennhauser hat gesagt…

Markus, eine Frage: Was meinst Du mit "Reserve", aus der Du uns locken kannst? ;-)
Ansonsten: Was für eine hinterhältige Trickfrage. Boston liegt drei Stunden vor San Francisco, und der iPhone-Verkauf beginnt am Freitag 18.00 Uhr ORTSZEIT.

eLd0raDo hat gesagt…

@Pete: mit Reservemeinte ich eigentlich, dass ich Euch Eure Plaene entlocken wollte.

Dass sie dann doch so klar im Blogpost auf neuerdings.com stehen habe ich erst gemerkt als ich den Trackback gesetzt habe...

Aber Andreas konnte ich ja seine genaue Position entlocken.

Freu mich auf die Reviews... und ich gebe zu, Du bist im Nachteil! Dafuer ist SF schoener als Boston... hrhr.

Warst Du schon bei Scoble und Diggnation in Palo Alto? Irgendwelche Celebrities am SF Store?

eLd0raDo hat gesagt…

@Peter H.: mich aergern diese 'Anonym' Comments auch immer ungemein, leider kann man das bei Blogger nicht abstellen.

Ich werde mich mal auf die Suche nach einem Hack machen.