Samstag, 30. Juni 2007

3G iPhone für Europa schon am Montag?

Newswireless.net berichtet, dass schon am Montag das 3G iPhone für Europa vorgestellt werden könnte.

Und zwar nicht wie zunächst nur vermutet mit Vodafone als Partner, sondern auch mit T-Mobile und Carphone Warehouse. Es heisst, Apple möchte mit dieser Konstellation der Enttäuschung mit AT&T entgegenwirken, die in den USA nach Bekanntgabe der exklusiven Partnerschaft herrschte.

Der Event zur Ankündigung am Montag soll in London stattfinden, weitere Details sind jedoch nicht bekannt. Der Termin zur Auslieferung in Europa wird immernoch auf Ende Jahr erwartet.

Kommentare:

Stefan2904 hat gesagt…

> "Und zwar nicht wie nunächst nur vermutet"

zunächst

eLd0raDo hat gesagt…

danke!